Mit 50 Mitarbeitern in Dornbirn und Riezlern zählt die Firma Berchtold Installationen zu den führenden Unternehmen in der Branche. In den Bereichen Heizung, Sanitär, Klima, Solar und Industrieanlagen betreut sie Privatkunden, Kommunen sowie Kunden aus Industrie, Gewerbe oder Tourismus, arbeitet eng mit Bauträgern, Planern und Architekten zusammen und ist Ansprechpartner bei Neubauten sowie in der Althaussanierung.

2006

Aufnahme von DI (FH) Christian Köb in die Geschäftsführung

2005

Aufnahme von Gino Felder in die Geschäftsführung

2004

Tod von Firmengründer Werner Berchtold

2002

Zertifikat zum Biowärme-Installateur

1990

Werner Berchtold erhält das Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg.

1988

Umfirmierung in eine GmbH&CO KG und Aufnahme von Ingrid Köb-Berchtold in die Geschäftsleitung. Verleihung des Berufstitels Kommerzialrat an Werner Berchtold.

1967

Übersiedelung in das neue Betriebsgebäude in der Dornbirner Bäumlegasse 43a, wo sich auch heute noch der Firmensitz von Berchtold Installationen befindet.

1964

Eröffnung der Zweigstelle in Riezlern, Kleinwalsertal

1957

Gründung des Unternehmens durch Werner Berchtold mit 4 Monteuren und 1 Angestellten in Dornbirn.